Quinta da Romaneira

Seit Mitte des 19.Jahrhunderts und bis heute wird in der Quinta da Romaneira Wein gekeltert.
Mitte in der Weinregion entlang des Duro gelegen ist das Anwesen Teil der Landschaft.
Hoch über dem Fluß hat das alte Weingut zu jeder Zeit ein angenehmes Klima genau wie die Reben, die gerade durch den Höhenunterschied das Potential des Weins erst entwickeln können.
Die zeitlose Inneneinrichtung und die alte Tradition in der Region schaffen eine inspirierende Atmosphäre. Das Hotel ist leider geschlossen.

 

Kunde

Gruner + Jahr

Zielsetzung

SchönerWohnen

Umsetzung

2009

Quinta da Romaneira

Seit Mitte des 19.Jahrhunderts und bis heute wird in der Quinta da Romaneira Wein gekeltert.
Mitte in der Weinregion entlang des Duro gelegen ist das Anwesen Teil der Landschaft.
Hoch über dem Fluß hat das alte Weingut zu jeder Zeit ein angenehmes Klima genau wie die Reben, die gerade durch den Höhenunterschied das Potential des Weins erst entwickeln können.
Die zeitlose Inneneinrichtung und die alte Tradition in der Region schaffen eine inspirierende Atmosphäre. Das Hotel ist leider geschlossen.

 

Kunde

Gruner + Jahr

Zielsetzung

SchönerWohnen

Umsetzung

2009

 

| Copyright © Fotografie | Ferdinand Graf von Luckner

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen